HOME
Home | Reisen | Details

Drei Schönheiten an der Adria


Reiseart:
MEHRTAGESFAHRT
Termin:
27.06.2021 - 02.07.2021
Weitere Termine:

Reisebeschreibung

 
Veranstalter Meissen Tourist
Reisebeschreibung
1. Tag: Anreise
Ihre Reise an die Adria beginnt am frühen Morgen. Dabei passieren Sie unter anderem München und Villach. Die slowenische „Perle der Adria", Portorož, erreichen Sie am Abend.
2. Tag: Slowenisches Quartett - Portorož, Piran, Izola und Koper
Ihr berühmter Urlaubsort an der slowenischen Adriaküste, der übersetzt „Rosenhafen" bedeutet, verfügt über eine ausgedehnte Strandpromenade. Nahtlos geht Portorož in das Städtchen Piran über, welches als schönste Stadt an der slowenischen Küste gilt. Izola präsentiert sich eher ruhig, mit einer wunderschönen Altstadt, dem großen Hafen und mediterranem Flair. In Koper hat man manchmal das Gefühl, in das mittelalterliche Venedig zurückversetzt zu sein. Kein Wunder, denn die einzige Seehafenstadt Sloweniens gehörte über fünf Jahrhunderte zur Republik Venedig. Sehenswert ist der prächtige Prätorenpalast mit seinen Säulengassen und die beeindruckende Maria-Himmelfahrt-Kathedrale.
3. Tag: Ferrari-Garten, Triest und Schloss Miramare
Štanjel ist eine der ältesten Siedlungen im slowenischen Karst und wurde schon während der Antike befestigt. Der Ferrarigarten, vollendet in den 30er Jahren, trägt heute das Siegel Nationaler Naturdenkmal. Er ist terrassenartig angelegt, womit das Baukonzept von Štanjel nachgeahmt und in Einklang mit der Landschaft gebracht wurde. Vom Garten aus bietet sich ein herrlicher Ausblick zum Branicatal und auf die umliegende Hügel- und Berglandschaft. Die „Stadt des Windes und des Meeres" ist Ihr nächstes Ziel. Triest stellt eine Mischung italienischer und österreichischer Einflüsse dar. Nach einer kombinierten Stadtrundfahrt mit -rundgang fahren Sie zum wunderschönen Schloss Miramare. Die märchenhafte Lage direkt an der Adria und der großzügige Schlosspark werden Sie verzaubern. Sie haben Zeit für einen Bummel durch die herrliche Parkanlage oder einen Rundgang durch die herzoglichen Gemächer (Eintritt/Audioguide für Schlossbesichtigung Extrakosten, ca. 15 €).
4. Tag: Freizeit
Nutzen Sie den Tag zur Erholung oder für eigene Erkundungen. Durch die ausgezeichnete Lage sind Sie in wenigen Minuten im Zentrum von Portorož.
5. Tag: Kroatisches Duo - Novigrad und Grožnjan
Am Vormittag lernen Sie den Norden Istriens kennen. Das auf einer kleinen Insel liegende Novigrad entwickelte sich dank seines geschützten Hafens schon früh zu einer Seefahrerkolonie und wurde erst im 18. Jahrhundert mit dem Festland verbunden. Das mittelalterliche Straßennetz, die alten Festungsmauern und die Türme, die einst der Verteidigung dienten, sind bis heute erhalten geblieben. Im kontrastreichen, immergrünen Hinterland liegen wunderschöne mittelalterliche Städtchen, die meist auf einem Berg thronen. Eines davon ist Grožnjan - ein wahrhaft idyllischer Ort. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Bei einem Rundgang durch das malerische Künstlerdorf sehen Sie die zahlreichen Galerien, Ateliers und Kunsthandwerkstätten. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über den Ort selbst, das Mirnatal und die Trüffelregion im Norden Istriens.
6. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Vorbei an Villach und Salzburg erreichen Sie am späten Abend Ihre Heimat.

So wohnen Sie:
„Remisens Hotel Lucija" - Portorož: in unmittelbarer Nähe zur Promenade und zum Strand, in einer herrlichen Grünanlage gelegen; mit Restaurant, Lift, Innenpool, Außenpool (nur im Juli); Zimmer mit DU/WC, Haartrockner, Klimaanlage, Telefon, LCD-TV, Safe, tlw. Balkon und kostenfreiem WiFi. Meerseite gegen Aufpreis buchbar.

Leistungen:


- Haustürtransfer
- Fahrt im modernen Reisebus
- 5 x Übernachtung in Portorož
- 5 x Frühstück und Abendessen
- Stadtrundgang in Portorož, Piran, Izola, Koper, Novigrad und Grožnjan in deutscher Sprache
- Stadtrundgang/-fahrt in Triest in deutscher Sprache
- Deutsch sprechende Reiseleitung am 2., 3. und 5. Tag
- Besichtigung des Ferrari-Gartens in Štanjel
- Aufenthalt am Schloss Miramare
- Eintritt in das Grand Casino in Portorož
- Poolnutzung im Hotel
- Reisebegleitung
- Maut- und Straßengebühren
Hinweise:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Sonstige Eintrittsgelder sowie Kurtaxe sind nicht im Reisepreis enthalten. MTZ: 25 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.

Preise

Doppelzimmer:
619.00 €
Doppelzimmer zur Meerseite:
661.00 €
Einzelzimmer:
714.00 €
Einzelzimmer zur Meerseite:
756.00 €

Reisesuche

Telefon: (03 59 38) 58 30
Telefax: (03 59 38) 5 83 58
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN